Urlaub in der Villa Sawallisch

Gästezimmer/Suiten | Ferienwohnungen/Appartements

Das Leben des berühmten Dirigenten Professor Wolfgang Sawallisch spielte sich auf den großen Bühnen der Welt ab. Als Zuhause jedoch galt ihm stets sein Heim in Grassau.

Die Lust auf Urlaub, auf Wandern, Berge und Freiheit wächst „exponentiell“ mit jedem Tag, den die Corona-Beschränkungen andauern. Nun hat das Warten ein Ende. Ab 30.5.2020 dürfen wir wieder öffnen! Voraussetzung ist natürlich die Einhaltung strenger Sicherheitsmaßnahmen, wobei das Thema Abstand ganz oben steht.

Ruhe, Entspannung, Großzügigkeit und  genügend Abstand sind Werte , welche den Urlaub in der Villa Sawallisch schon vor Corona zu einem besonderen Erlebnis gemacht haben.

Im Herzen des Chiemgaus, zwischen Chiemsee und Kampenwand, befindet sich die Villa Sawallisch, das ehemalige Wohnhaus des Maestro sowie ein sehr großzügiges Gästehaus. Da insgesamt nur drei Suiten und zwei Ferienwohnungen zur Verfügung stehen, ist die Villa Sawallisch der ideale Ort für alle, die Ruhe, Entspannung und Natur suchen.

Zahlreiche Antiquitäten, eine großzügige Bibliothek, viele Bilder und Erinnerungsgegenstände prägen  die unvergleichliche Aura der Villa Sawallisch. Musikliebhaber werden die spürbare Nähe des großen Dirigenten zu schätzen wissen.

Durch den vier Hektar großen Park, der allen Gästen zur Verfügung steht, führen Waldwege zu beschaulichen Plätzen, etwa zu einem kleinen Monopteros auf einem Hügel oder einer idyllischen Sitzgruppe am Teich. Überall ist Ruhe, Abgeschiedenheit, Natur und Großzügigkeit zu spüren. Und direkt am Westeingang zum Park der Villa Sawallisch befindet sich ein kleiner, naturbelassener Badesee!

Vom Park aus führen  Wanderwege zu wunderbaren Almhütten und auf Berggipfel, zum Beispiel auf die Kampenwand oder die Hochplatte.

Der Ort Grassau mit allen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurant und Cafes ist zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. Der Chiemsee ist 15 Autominuten entfernt.

► Gästezimmer/Suiten

► Ferienwohnungen/Appartements