Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Von Helsinki nach Wien

Sonntag, 18. Oktober @ 11:00 - 13:00

- 25,00EUR

Das Streichquartett der Bayerischen Staatsoper

Wie alle großen Orchester darf auch das Bayerische Staatorchester derzeit nur in kleinen Besetzungen auftreten. So hat sich ein Streichquartett gefunden, bestehend aus

Darima Tcyrempilova, Violoncello (Vita)

Hanna Asieieva, Violine (Vita)

Anna Maija Hirvonen, Violine

Adrian Mustea, Viola (Vita)

Das Quartett spielt Werke von Sibelius (Helsinki) und Korngold (Wien) und kommt nach einen Konzert in der Münchner Allerheiligenhofkirche zu uns nach Grassau.

Unterstützt wird das Quartett im Klavierquintett von Korngold vom international erfolgreichen und vielfach preisgekrönten Pianisten Sorin Creciun (Vita).

 

Kartenvorverkauf durch die Tourist-Informationen Grassau, Übersee, Bergen, Bernau, Marquartstein, Unterwössen, Reit im Winkl, Schleching, Grabenstätt und Traunstein, sowie bei Ticket Scharf und an der Abendkasse.

Sonntag
18. Oktober 2020
11:00 - 13:00 Uhr
Eintritt: 25,00EUR

Veranstaltungsort:

Achentalhalle “Altes Bad”, Unterwössen
Hauptstraße 71
Unterwössen, 83246
Sonntag
18. Oktober 2020
11:00 - 13:00 Uhr
Eintritt: 25,00EUR

Veranstaltungsort:

Achentalhalle “Altes Bad”, Unterwössen
Hauptstraße 71
Unterwössen, 83246