Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

STIFTUNGSKONZERT IN GRASSAU

Geförderte geben zurück

 

Das Stiftungskonzert ist eine Traditionsveranstaltung, in der sich vor allem geförderte Nachwuchstalente und Ensembles der Musikschule präsentieren. Darunter sind Namen, die in der hiesigen Musikszene bereits klingen wie Grass Brass oder das Hornquartett der Musikschule. Hervorragende Volksmusikgruppen, musikalische Beiträge mit Violine, Klavier, Gitarre, Holz – und Blechbläser mit anspruchsvollen Musikstücken prägen den Abend.

 

Der Eintritt ist frei – die Mitwirkenden hoffen auf kräftige Spenden. Die Spendenerlöse des Konzerts fließen in die Begabtenförderung durch die Wolfgang-Sawallisch-Stiftung. Platzreservierungen nimmt die Tourist Information Grassau unter Telefon 08641/697960 entgegen.

Samstag
30. Januar 2021
19:30 Uhr
Eintritt: kostenlos

Veranstaltungsort:

Heftersaal Grassau
Theodor-von-Hötzendorff-Str. 1-3
Grassau, Bayern 83224 Deutschland
Samstag
30. Januar 2021
19:30 Uhr
Eintritt: kostenlos

Veranstaltungsort:

Heftersaal Grassau
Theodor-von-Hötzendorff-Str. 1-3
Grassau, Bayern 83224 Deutschland