Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Meisterkurs Viola

Kurs 505

Dozent: Prof. Roland Glassl

Von 2004 bis 2018 Professor für Viola an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt/Main als Nachfolger von Tabea Zimmermann. 2018 übernahm er die Stelle von Prof. Hariolf Schlichtig an der Hochschule für Musik und Theater München.

16-jährige Quartetttätigkeit im Mandelring Quartett, zahlreiche internationale Auszeichnungen und Preise sowie umfangreiche internationale solistische Tätigkeit.

http://www.rolandglassl.de/

Korrepetition: Cornelia Glassl

Wann: 09. – 13. März 2022

Beginn des Kurses am 9.03.2022 um 11:00 Uhr

Unterricht täglich von 10:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

Inhalt: Interpretation der Viola-Standardliteratur sowie die Erarbeitung der Probespiel-Stellen. Darüber hinaus werden instrumentaltechnische Grundlagen behandelt.

Unterrichtssprache ist Deutsch und Englisch.

Zur Anmeldung senden Sie uns bitte Ihre verbindlichen Repertoireangaben.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Studierende und begabte Jugendliche, die ein Studium anvisieren. Maximal 9 Teilnehmer/Innen.

Kosten: Kursgebühr: EUR 430,00
Unterbringung im Gästehaus der Wolfgang-Sawallisch-Musikakademie
Doppelzimmer mit Vollpension: EUR 260,00
Jeder weitere Tag: EUR 40,00 mehr

 

Abschlusskonzert wir noch bekannt gegeben

 

Anmeldung und Veranstaltungsort:
Wolfgang-Sawallisch-Musikakademie
Hinterm Bichl 2
D-83224 Grassau
Telefon: +49 (0) 8641-699 8553
info@sawallisch-stiftung.de

 

Wir bitten um Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn. In Ausnahmefällen ist auch eine Anmeldung bis 1 Woche vor Kursbeginn möglich.

Mittwoch, 9. März 2022
bis
Sonntag, 13. März 2022

Veranstaltungsort:

Villa Sawallisch, Grassau
Hinterm Bichl 2
Grassau, 83224
Telefon: +49 8641 6998553

Veranstalter:

Wolfgang Sawallisch Stiftung
Telefon: +49 (0)8641 6998553
E-Mail: info@sawallisch-stiftung.de
Mittwoch, 9. März 2022
bis
Sonntag, 13. März 2022

Veranstaltungsort:

Villa Sawallisch, Grassau
Hinterm Bichl 2
Grassau, 83224
Telefon: +49 8641 6998553

Veranstalter:

Wolfgang Sawallisch Stiftung
Telefon: +49 (0)8641 6998553
E-Mail: info@sawallisch-stiftung.de