Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Meisterkurs Gesang

Kurs 427

DOZENTEN:

Prof. Christiane Libor
Hochschule für Musik Karlsruhe, Sopran
Geboren in Berlin studierte sie in ihrer Heimatstadt, gehörte der Liedklasse von Dietrich Fischer- Dieskau an und wurde von Brigitte Fassbaender betreut. Unmittelbar nach ihrem Studium begann eine internationalen Opern- und Konzertkarriere an großen Bühnen wie u.a. Opera Paris, Staatsoper Berlin, Oper Zürich, Oper Washington, Philharmonie Berlin. Seit 2011 bekleidet Christiane Libor eine Professur für Gesang in Karlsruhe, wo sie ihr Wissen über die Stimme mit großem Erfolg weitergibt.

Stefanie Irányi
International gefeierte Mezzosopranistin
Stefanie Irányi studierte in München und debütierte bereits während ihres Studiums am Opernhaus in Turin. Mehrere Engaments folgten in wichtigen Häusern wie u.a. Mailänder Scala, Musikverein in Wien, Teatro la Fenice in Venedig, Teatro San Carlo in Neapel, Théatre Champs-Elysée in Paris.
Seit einigen Jahren unterrichtet sie und gibt ihren großen Erfahrungsschatz weiter.

Stephan Klemm
studierte an der Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig. Seither ist er als Opern- und Konzertsänger im In- und Ausland präsent.
Konzertreisen führten ihn immer wieder u.a. ins Auditorio Nacional de Mùsica Madrid, die Filharmonia Narodowa Warschau, oder auch in die Berliner Philharmonie. Neben mehr als 50 gesungenen Opernpartien hat ihn die Liebe zum Lied immer wieder neu fasziniert und inspiriert. Darüber hinaus hat er seit 2017 eine Professurassistenz an der Hochschule für Musik Karlsruhe inne, um hier einen Teil seiner Zeit der Aus- und Weiterbildung des sängerischen Nachwuchses zu widmen

Korrepetition: Lisa Golovnenko

WANN: 24.08.2021 bis 28.08.2021
Beginn des Kurses am Dienstag den 24.08.2021 um 10:00 Uhr
Probe für das Konzert am 28.08.2021 ab 11:00 Uhr
Unterricht täglich von 10:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

ZIELGRUPPE:

Sänger*Innen im Studium oder Beruf, sowie in Vorbereitung auf ein Studium
Max. 12 aktive Teilnehmer
Passive Kursteilnahme ist möglich.

INHALT:

Der Meisterkurs richtet sich an Sänger*Innen im Studium oder Beruf, sowie in Vorbereitung auf ein Studium, welche ihre Fähigkeiten im Umgang mit der Stimme vervollständigen möchten.

Umfassendes Angebot:
– Gesangstechnik
– Interpretation Opern-, Konzert-, und Liedliteratur
– Hinweise für Marketing Berufsanfänger /Gesprächsrunden
– Sprachcoaching in deutscher Sprache möglich
– Auftrittstraining
– jeder Dozent arbeitet täglich mit jedem Kursteilnehmer
– Abschluss Konzert am 28.August 2021
– Literatur: Oper, Konzert, Lied
in deutscher, italienischer, französischer und spanischer Sprache möglich
-Kurssprache: Deutsch, Englisch

KOSTEN:
Kursgebühr: EUR 500,00
Unterbringung im Gästehaus der Wolfgang-Sawallisch-Musikakademie
Doppelzimmer mit Vollpension: EUR 220,00
Frühere Anreise oder spätere Abreise: je EUR 35,00 zusätzlich

Bis auf weiteres dürfen wir aufgrund der aktuellen Rechtslage im Rahmen der Meisterkurse nur noch Einzelzimmer anbieten. Deshalb erhöht sich der Übernachtungspreis geringfügig um EUR 10,00 pro Nacht, solange die Beschränkung auf Einzelzimmer gilt.

Abschlusskonzert: Samstag, 28. August 2021 um 19:30 Uhr

Anmeldung und Veranstaltungsort:
Wolfgang-Sawallisch-Musikakademie
Hinterm Bichl 2
D-83224 Grassau
Telefon: +49 (0) 8641-699 8553
info@sawallisch-stiftung.de

 

Wir bitten um Anmeldung bis zum 01. Juli 2021.
Bitte senden Sie mit Ihrer Bewerbung einen aussagekräftigen Lebenslauf, sowie mindestens eine Audio- oder Videoaufnahme (Lied in deutscher Sprache oder eine Arie nach Wahl), gerne als Link.

Dienstag, 24. August 2021
bis
Samstag, 28. August 2021

Veranstaltungsort:

Villa Sawallisch, Grassau
Hinterm Bichl 2
Grassau, 83224
Telefon: +49 8641 6998553

Veranstalter:

Wolfgang Sawallisch Stiftung
Telefon: +49 (0)8641 6998553
E-Mail: info@sawallisch-stiftung.de
Dienstag, 24. August 2021
bis
Samstag, 28. August 2021

Veranstaltungsort:

Villa Sawallisch, Grassau
Hinterm Bichl 2
Grassau, 83224
Telefon: +49 8641 6998553

Veranstalter:

Wolfgang Sawallisch Stiftung
Telefon: +49 (0)8641 6998553
E-Mail: info@sawallisch-stiftung.de