Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Meisterkurs Gesang

Dozentin: Julia Rempe ist als Sopranistin in äußerst vielseitigem Repertoire von Barockmusik bis zu zeitgenössischen Werken an vielen nationalen und internationalen Opern- und Konzertbühnen wie der Bayerischen Staatsoper München, der Kölner Philharmonie, dem Opernhaus Zürich, der Wiener Staatsoper aufgetreten. Neben ihrer Bühnentätigkeit gilt ihr großes Interesse seit jeher dem Unterrichten. Sie ist akademische Mitarbeiterin für Gesang an der Hochschule für Musik Freiburg und gibt darüber hinaus Privatunterricht und Meisterkurse.
Weitere Informationen und Kursanmeldung: julia-rempe.de

Klavierbegleitung: Philip Rivinius ist ein deutscher Pianist, Liedbegleiter und Korrepetitor. Er studierte Schulmusik und Liedgestaltung und konzertiert regelmäßig in Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Er ist fester Korrepetitor beim NBK Basel und hat einen Lehrauftrag für Korrepetition an der Musikhochschule Freiburg. Aufnahmen im Lied-und Kammermusikbereich für die Ernani GmbH ergänzen sein musikalisches Profil.

Inhalt: Lied, Oratorium, Oper/Operette, technische und musikalische Arbeit  und Interpretation.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Sänger*innen, Gesangstudierende und junge Sänger*innen, die ein Gesangstudium anstreben.

Ablauf: Jede/r Sänger*in bekommt täglich Einzelunterricht Gesang sowie Korrepetition, Hospitationen beim Unterricht der anderen Teilnehmenden sind erwünscht.
Kursbeginn ist am 3.09. um 14.00 Uhr
In der Mitte der Kurswoche ist zum Durchatmen und als Pause für Kopf und Stimme ein halbtägiger Ausflug in die herrliche Umgebung geplant, somit findet der Unterricht an diesem Tag nur am Vormittag statt. Die Gestaltung dieses Tages besprechen wir gemeinsam am Beginn der Kurswoche.

Kosten:
Kursgebühr: EUR 390,00
Unterkunft mit Vollpension: EUR 360,00

Weitere Informationen und Anmeldung: julia-rempe.de

Dozentenkonzert: 03.09.2022
Abschlusskonzert: 08.09.2022 um 19.30 Uhr

Samstag, 3. September 2022
bis
Freitag, 9. September 2022

Veranstaltungsort:

Villa Sawallisch, Grassau
Hinterm Bichl 2
Grassau, 83224
Telefon: +49 8641 6998553
Samstag, 3. September 2022
bis
Freitag, 9. September 2022

Veranstaltungsort:

Villa Sawallisch, Grassau
Hinterm Bichl 2
Grassau, 83224
Telefon: +49 8641 6998553