Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grassauer Geigentage

Abschlusskonzert Meisterkurs Christoph Poppen

Junge, hochbegabte Geiger aus aller Welt nehmen an den begehrten internationalen Meisterkursen von Prof. Christoph Poppen teil. Wenn Sie begeistertes Musizieren, hochvirtuose Stücke, die mitreißende Ausstrahlung junger Musiker erleben wollen, sind Sie bei den Konzerten richtig. Sie erfahren, wie eine Stradivari klingt, ob eine neue Geige einen anderen Klang hat und erleben hautnah bedeutende Musikerpersönlichkeiten – so wie die jungen Geiger, die vielleicht die Meister von morgen sind.

Christoph Poppen hat sich in der internationalen Musikwelt als Dirigent, Kammermusiker, Solist und Pädagoge einen Namen gemacht und zahlreiche Auszeichnungen errungen. Mit dem Cherubini-Quartett eroberte er alle bedeutenden Podien der Welt. Er dirigierte bedeutende Orchester wie das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, die Bamberger Symphoniker und viele mehr. Er war langjähriger künstlerischer Leiter des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD.

ABO
Samstag
8. Februar 2020
19:30 - 21:30 Uhr
Eintritt: 10€

Veranstaltungsort:

Sawallisch Anwesen, Grassau
Hinterm Bichl 2
Grassau, 83224
Telefon: +49 8641 6998553
ABO
Samstag
8. Februar 2020
19:30 - 21:30 Uhr
Eintritt: 10€

Veranstaltungsort:

Sawallisch Anwesen, Grassau
Hinterm Bichl 2
Grassau, 83224
Telefon: +49 8641 6998553