Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grassauer Geigentage

Eröffnungskonzert der Dozenten mit Ingolf Turban und Tomoko Sawallisch

Ingolf Turban und Tomoko Sawallisch musizieren zusammen Schuberts Rondo Brillant, Beethovens Sonate für Klavier und Violine Nr. 6 unsd César Francks Sonate für Violine und Klavier

Ingolf Turban war bereits mit 21 Jahren Erster Konzertmeister der Münchner Philharmoniker und des Münchener Kammerorchesters. Er begann danach eine erfolgreiche Solokarriere auf internationalem Parkett. Mehr als 40 CD-Produktionen, darunter seine vielbeachtete Gesamteinspielung der Violinkonzerte Niccolò Paganinis, dokumentieren seine Erfolge. Legendär ist die Aufführung eines dieser Konzerte mit den New Yorker Philharmonikern.

Tomoko Sawallisch ist in Japan geboren und eine außergewöhnliche Pianistin der jüngeren Generation. Schon sehr früh gewann sie in ihrer Heimat bei Klavierwettbewerben verschiedene Preise und erhielt Sonderauszeichnungen. Ihre berufliche Entwicklung brachte Sie ab 2002 nach München. Sie studierte bei Prof. Gerhard Oppitz an der Hochschule für Musik und Theater München tritt seit ihrem Abschluss als Solistin in verschiedenen Städten in Deutschland und Japan auf.
Sie ist Beiratsmitglied der Wolfgang-Sawallisch-Stiftung und Repräsentantin dafür in Japan.

ABO
Dienstag
11. Februar 2020
19:30 - 21:30 Uhr
Eintritt: 25€

Veranstaltungsort:

Sawallisch Anwesen, Grassau
Hinterm Bichl 2
Grassau, 83224
Telefon: +49 8641 6998553
ABO
Dienstag
11. Februar 2020
19:30 - 21:30 Uhr
Eintritt: 25€

Veranstaltungsort:

Sawallisch Anwesen, Grassau
Hinterm Bichl 2
Grassau, 83224
Telefon: +49 8641 6998553