Alphornkurs mit Michael Büttler

Inhalt:

Kann eigentlich jeder Blechbläser auch Alphorn spielen? – Die Antwort ist ein klares JEIN!

Sowohl an Komponisten wie auch Instrumentalisten stellt das gegenüber herkömmlichen Blechblasinstrumenten deutlich limitierte Alphorn besondere Anforderungen an Kreativität und Können.

Neben allgemein bläserischen Themen wird auf die Besonderheiten wie Zusammenspiel, Klangkonzept, Intonation (reine Stimmung) und das Üben mit geringem Tonvorrat eingegangen.

Michael Büttler schöpft dabei aus seiner langjährigen Erfahrung mit hornroh-modern alphornquartet, zahlreichen Produktionen mit Alphorn und Musik die sog. reine Obertöne verwendet.

Alle Spielniveaus sind gleichermaßen herzlich willkommen. Bitte bei der Anmeldung das Instrumentarium bzw. die verfügbaren Stimmungen angeben.

Gerne wird an mitgebrachter Literatur gearbeitet. Optional auch an traditioneller und moderner Literatur aus dem Repertoire von Hornroh. Außerdem wird das umfangreiche Kompendium „Schafkopfen“ von Georg Haider und die Arbeit damit vorgestellt.

Im Anschluss an den Kurs findet das Konzert „Immer höher“ mit Michael Büttler, Ulrich Haider und Johann Anzenberger statt. Eintrittskarten können mit dem Anmeldeformular reserviert werden.

Anmeldebedingungen und Zielsetzung:

Datum: 22.09.2018

Uhrzeit: Kurs 09:30 Uhr – 16:30 Uhr – Konzert „Immer höher“ 19:00 Uhr

Ort: Wolfgang – Sawallisch – Stiftung, Hinterm Bichl 2, 83224 Grassau

Teilnehmer: mindestens 10, maximal 20 Personen

Kursgebühr: 50,-  €

Verpflegung: In der Mittagspause besteht die Möglichkeit, am gemeinsamen Mittagessen teilzunehmen, Selbstkostenpreis 14,- € inkl. Getränk.

Kontakt:

Wolfgang – Sawallisch – Stiftung
Hinterm Bichl 2, 83224 Grassau
Mail: info@sawallisch-stiftung.de
Tel: 08641 – 6998553

Bitte senden Sie das Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben bis spätestens 15. August 2018 per Post oder eingescannt per Mail. Ihre Anmeldung ist mit der Zusendung Anmeldeformulars verbindlich!

Wir bitten um Überweisung der Kursgebühr in Höhe von 50,- € ggf. zzgl. Verpflegung 14,- € bis zum 15. August 2018 an:

Wolfgang Sawallisch Stiftung
VR Bank Rosenheim – Chiemsee e.G.
IBAN: DE27 7116 0000 0000 0163 49

 

Anmeldeformular Druckversion

Ausschreibung und Anmeldeformular