Abschlusskonzert der Streicherakademie

15.04.2018 16.00 UHR
Eintritt frei, Spenden erwünscht

Das Puchheimer Jugendkammerorchester PJKO ist eines der führenden deutschen Jugendkammerorchester. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen, zuletzt der 1. Preis beim Deutschen Orchesterwettbewerb, belegen die künstlerisch hohe Qualität des Orchesters.
„Das PJKO ist eine der wichtigsten Talentschmieden für Streicherinstrumentalisten in der Münchner Region“ (SZ vom 18.4.2015).
Vor zwei Jahren hat das PJKO , unterstützt von den Kulturstiftungen der Sparkasse Fürstenfeldbruck und der Versicherungskammer Bayern, dem Landkreis Fürstenfeldbruck, der Bürgerstiftung  Fürstenfeldbruck, der Stadt Puchheim, dem C.H. Beck Verlag und anderer privater Förderer, eine eigene Streicherakademie gegründet.
Die StreicherAkademie Puchheim SAP hat das Ziel, jungen begabten und hochmotivierten Streichern durch künstlerische und finanzielle Unterstützung den Weg zum Beruf des Musikers zu ebnen. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Musikpädagogen, bekannten Künstlern, der Musikhochschule München und dem Puchheimer Jugendkammerorchester erhalten die jungen Talente eine hochwertige, zusätzliche Streicherausbildung.
An diesem Nachmittag hören Sie neu erarbeitete Stücke der sehr jungen und jungen Streicher. Erleben Sie mit welcher Freude und Hingabe die jungen Musiker Ihr Instrument beherrschen und mit welche Eifer sie arbeiten.
Erstaunliche musikalische Reife, hohe Ausdruckskraft und jugendlich frisches Musizieren sorgen für ein abwechslungsreiches und hochinteressantes Konzert.
Musikalische Leitung: Simone Burger Michielsen